index,follow
Caritas

Exkursion zum Dümmer See

Wir werden einen Tag gemeinsam gestalten: Wir werden zum See gefahren, Flöße werden dort selbst gebaut und zurück geht es mit Karte und Kompass. Flossfahrt

Aus verschiedenen Materialien baut sich die Gruppe ein oder mehrere Flöße. Sie hat die volle Freiheit, Bauanleitungen gibt es nicht, aber eine "TÜV"-Abnahme erfolgt durch uns... Kreativität und Planungskompetenzen benötigt die Gruppe. Viele Ideen, aber nur eine kann umgesetzt werden. Nach einer Probefahrt und der Floßtaufe geht es auf Tour. Zwischen drin werden wir ein Essen bereiten oder Lunchpakete vertilgen. Vielleicht haben wir noch Zeit zum Baden im See? Am Ende wird alles wieder abgebaut. Nach einer Standortbestimmung und Einweisung in Karte und Kompass geht es zu Fuß zurück nach Dreilützow.
Die Klasse wird von erfahrenen Teamern durch den Tag begleitet.

Dauer: Ein Tag
Teilnehmer: 15 - 30 Teilnehmer, kleinere Gruppen auf Anfrage
Zielgruppe: Schüler ab 5. Klasse
Ziele: Kommunikation und Kooperation üben, gemeinsam Ideen entwickeln lernen, Selbstüberwindung
Voraussetzungen: feste Schuhe, keine besonderen sportlichen Voraussetzungen, ein Rettungsschwimmer ist mit vor Ort
Kosten: 22 €/TN

Der Harald

Harald Jäger, Sozialmanager (FH) und zertifizierter Erlebnispädagoge, ausgebildeter Hochseilgartentrainer seit 2005

Organisation der Outdoortrainings, Firmenevents und Klassenprogramme

Schwerpunkte:

  • Outdoortraining
  • Familien- und Jugendprogramme
  • Klassenprogramme ab Klasse 6
  • Team-Hochseilgarten, Bau mobiler Seilstationen und Floßbau
  • Citybound und Orientierungstouren mit GPS
 

Copyright (c) 2010 schloss-dreiluetzow.de All rights reserved. Design by Julius Kleindienst and YAML. powered by Contao.