index,follow
Caritas

Theatrales Mischpult

tl_files/Projektangebote Fotos/theatrales.jpgBeim Theatralen Mischpult liegt der Schwerpunkt auf Partizipation. Grundlage bildet ein Konzept zum biografisch-partizpativen Theater nach Maike Plath. Durch ein „open knowledge“-Prinzip mit Spielkarten wird Fachwissen transparent zur Verfügung gestellt und kann von den Teilnehmer*Innen schnell selbst umgesetzt werden. Sie schlüpfen abwechselnd sowohl in die Rolle der Darstellenden als auch der Regieführenden.Dadurch werden vielfältige Lern- und Gestaltungsmöglichkeiten eröffnet.

Der partizipative Theaterunterricht ermutigt junge Menschen zu einer künstlerischen und kritischen Auseinandersetzung mit ihrer Lebenswelt. Vielfalt wird wahrgenommen, artikuliert und gefeiert. Nach kurzer Zeit entstehen theatrale Fragmente, die zu einem Ganzen zusammengesetzt und präsentiert werden können. Das Mischpult ermöglicht ab der ersten Stunde einen stärkenorientierten Theaterunterricht in heterogenen Gruppen.

 

Kosten: 12,50 € pro Person (halbtags)*
Kosten: 20,00 € pro Person (Ganztagesangebot)
*(in Kombination mit einem weiteren erlebnispädagogischen Angebot am selben Tag 20,00 €)

Mindestgruppengröße: 20 Personen 
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Alter:  5. - 6. Klasse

 


tl_files/Projektangebote Fotos/KuehnJana.jpgJana Kühn
Schauspielerin, Sängerin, zertifizierte Theaterpädagogin

Seit 2009 arbeite ich erfolgreich als Theaterspielleiterin für verschiedene Bildungsträger, Bühnenkunstschulen und Theater meist mit jungen Menschen zwischen 14 und 25 Jahren. Ich selbst genoss eine Ausbildung als Schauspielerin an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock, war am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin engagiert und bin seit 2012 selbstständig als Schauspielerin und Sängerin tätig. An der Fachhochschule Potsdam studiere ich Internationale Kulturarbeit B.A.. 2018 erhielt ich ein Zertifikat der Universität der Künste Berlin für „Theaterpädagogik: Regie und Dramaturgie“ mit dem Schwerpunkt Biografisches- Dokumentarisches Theater.  In meiner Arbeit mit jungen Menschen ist es mir wichtig auf Augenhöhe zu interagieren sowie alle gleichberechtigt und individuell in ihren kreativen Ideen zu fördern.

 

Copyright (c) 2010 schloss-dreiluetzow.de All rights reserved. Design by Julius Kleindienst and YAML. powered by Contao.